Archiv für das Schlagwort »Innerhalb des Irrenhauses« (Seite 12)

Im vierten Band von „Per Anhalter durch die Galaxis“ hat sich jemand ein Haus gebaut, was quasi von innen nach außen gestülpt ist: Sofa und Tisch, Stuhl und Bett an der Außenwand, Gartenteich innen. Damit kann er durch die Tür hinein gehen und befindet sich dann außerhalb des Irrenhauses. Alle anderen sind drin. Ich liebe dieses Bild.

#Neuland? Also: Neuland??

(24.6.2013)
Die Kanzlerin sagt, das Internet sei Neuland. Ich musste da mal drüber nachdenken. Ich habe zweihundertirgendwas facebook-Freunde. Davon kommuniziere ich – grobe Schätzung – mit circa einem Drittel. Ein Drittel ist ausgeblendet, weil es mir auf den Sack geht und ein Dittel ist eh still, weil sie außer der Anmeldung und einem Profilfoto dort nie […]
weiterlesen

Ich mach jetzt auch mal so einen Wochenrückblick. (VI)

(23.6.2013)
Liebes Tagebuch, huch – Sonntag Abend. Gehört: Das Wrap-Album (der Spaß wird uns ewig verfolgen, fürchte ich), das die Frau serotonic mir letzte Woche empfohlen hat. Snoop, der jetzt hinten Lion und nicht mehr Dog heisst. Das Album von Dear Reader, das in meinem Playlist-Ordner „maguckn“ liegt und von dem ich keine Ahnung mehr habe, […]
weiterlesen

Was eine Pension in Regensburg mit Informatikunterricht in Hamburg zu tun hat

(1.6.2013)
In meiner Filterbubble macht im Moment ein Tweet von Walter Scheuerl die Runde: @jmwell @hschmidt Niemand muss Feinelektronik lernen, um TV zu nutzen, und niemand muss ein Fach „Informatik“ haben, um PCs etc. zu bedienen — Walter Scheuerl (@Walter_Scheuerl) 29. Mai 2013 Das ist natürlich vorgeblich erst mal hübsch logisch formuliert, aber leider eine ganz, […]
weiterlesen

Schule im Wandel ins digitale.

(25.5.2013)
Wenn Schule nicht aufpasst, manövriert sie sich selbst in eine Situation, in der sie einfach irrelevant ist. […] Ich glaube, dass Schule einen guten Gedanken hatte – aber den müssen wir ins digitale übertragen. […] Es reicht nicht, den Unterricht wie wir ihn bis jetzt hatten, auf dem Computer machen. Und noch so viele andere […]
weiterlesen

Die Gema und der YouTube und das Trauerspiel in Deutschland

(23.5.2013)
Die geblockten Top-1000-YouTube-VideosUnterstützt durch MyVideo. Realisiert von OpenDataCity. Anwendung steht unter CC-BY 3.0. (Oder, wie ein dänische Sängerin mal zu mir sagte: »But why??«) Die geblockten Top-1000-YouTube-VideosUnterstützt durch MyVideo. Realisiert von OpenDataCity. Anwendung steht unter CC-BY 3.0. (Oder, wie ein dänische Sängerin mal zu mir sagte: »But why??«)
weiterlesen

Lieber Einzelhandel,

(23.4.2013)
… in diesem Fall genauer: Lieber Musik-Einzelhandel, ich mache mir Sorgen um Euch. Warum? Lasst mich erzählen: Die ein oder andere mag es mitbekommen haben: Ich baue im Moment einen Bass (zusammen), ich werde da auch noch genauer von berichten. Und auch wenn die Liebste mir einen »Bausatz« geschenkt hat, der eigentlich alles nötige dabei […]
weiterlesen

VHS-Kurs »Hacken für Spacken«

(28.3.2013)
Tobias Mann bei »Neues aus der Anstalt« über das Internet, die Bundesregierung und die Sicherheitsdatenspeicherung im Netz. Tobias Mann bei »Neues aus der Anstalt« über das Internet, die Bundesregierung und die Sicherheitsdatenspeicherung im Netz.
weiterlesen