Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Manchmal bin ich blöd. Manchmal blöder.

20:05: Ich stelle fest, dass ich totmüde bin, lege mich ins Bett und schlafe umgehend ein.

21:07: Ich wache wieder auf. Liege ein bisschen missgestimmt da, lese ein bisschen auf dem iPhone rum. Auf facebook entdecke ich einen Link, der sich auf dem iPhone nicht richtig öffnen lässt.
Naja, ich könnte ja eh mal wieder aufstehen – da kann ich ja gleich das Laptop suchen.

21:10 bis 22:50: Ich hänge auf der Couch rum, bingewatche „Arrow” und gucke nicht richtig hin, drücke Dauerreload auf facebook und im RSS-Reader und langweilie mich sehr offensichtlich.

22:50: Ich gehe endlich wieder ins Bett, weil ich ja doch müde bin.

22:51: Ich werfe noch „einen letzten Blick” aufs iPhone und entdecke, dass facebook an exakt der Stelle steht, die ich vor ein paar Stunden dann auf dem Laptop lesen wollte. Ich habe es natürlich nicht getan.

5 Antworten zu “Manchmal bin ich blöd. Manchmal blöder.”

  1. Isabo sagt:

    Normal. Bitte sag jemand, dass das normal ist. Das ist normal, oder?

  2. Dentaku sagt:

    Warte, ich schreib hier gleich einen Kommentar. Muss nur noch kurz…

  3. Anke sagt:

    Das ist mir nicht neu. :)

»