Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Archiv „ Januar 2003“



Es sagte…

– Ich erklär dir gern den Unterschied zwischen mögen und lieben. Also ich mag meine Sneakers, aber ich liebe meinen Prada-Rucksack. – Ich liebe meine Sneaker… – Ja, aber nur weil du keinen Prada-Rucksack hast. (aus „10 Dinge, die ich an Dir hasse“) Mehr davon im Filzitatearchiv

Sorry

lotsa work these days.

Kleine Fehler

… mit großen Folgen.

Eben noch bei amazon, jetzt im CD-Regal

For those of you who like great versions of great songs. Tori Amos – Strange little girls

Und bitte alle eine Runde trösten

Ohhhhh Apropos – wiso krieg ich eigentlich Spam, ich sollte mir seine Seite angucken? Lass den Scheiss, sag ich da. Ich hab auch Anwälte. Und ich kann total gut bluffen :-)

Push back those who won’t understand

Daniel geht da mit gutem Beispiel voran.

Mood:

if I told you he was your brother we could reminisce then you would go about your day if I said you ought to give him some of your water you’d shake your canteen and walk away the perception that divides you from him is a lie for some reason you never asked why this […]

Boyz need Toyz

Heute zog im Büro nebenan ein neues Spielzeug ein. Bzw. derer drei – eins rechts, eins links und ein Sub-Spielzeug Und wenn er mich jetzt noch hören könnte, könnte er hören, wie ich vor Neid so langsam platze.

»