Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Archiv „ März 2003“



Grosser Bruder VI

Mangels Inhalt im Fernsehen wird jezt auch hier der Live-Kommentar eingestellt.

Grosser Bruder V

Frau Bechtel machte gerade taktvollerweise aus Nadja eine Tänzerin – „und sie ist auch shr sportlich“. Schön gesagt, Frau Bechtel.

Grosser Bruder IV

Es ist 21:05 Uhr. Ausser zwei kurzen Kameraschwenks haben wir noch keinen Blick auf die Kandidaten bekommen. Geschweige denn ein Wort gehört. Dafür haben sich ein paar Promis präsentiert, Modern Dingsbums haben singen dürfen und die SMS (nur49Cent) wurden beworben. Die Prioritäten sind klar.

Grosser Bruder III

Nadja ist 21 und lebt in Frankfurt. Mehr entnehmen wir ihrem Steckbrief: Ausbildung: keine Abgeschlossene Ausbildung Beruf: Stripteasetänzerin Traumjob: etwas in der Medienbranche Hobbies: Reiten Ach ja – ich kenne doch noch einen der Promis. Den von Brosis hab ich nicht erkannt und Detlev Dee „Ich bin überall dabei“-Soost kenne ich natürlich auch.

KLeiner Exkurs II

RTL 2 macht einen auf Kumpel – man kennt sich eben. Zitat: „… kämpften die Aliierten mit den Truppen Saddams„. Wir sind ja unter uns, da können wir uns ja duzen.

Kleiner Exkurs

War Hurra Deutschland früher nicht lustig?

Grosser Bruder II

Angeblich waren ja jetzt ein par Tage Promis im Container. Muss man die kennen? Ich kenne nur Oli P. Schade eigentlich.

Grosser Bruder

Willkomen zur Big Brother – The Bechtel Battle – Liveberichterstattung. Gerade berichtet Frau Bechtel von den letzten Staffeln. Nee, was ich alles vergessen hatte… Das neue Titellied ist von Oli P. – habe ich das richtig mitgekriegt? – Naja, man kann ja jedes Niveau noch unterbieten… Schaun mer mal – ich bleibe am Ball.

»