Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Archiv „ März 2004 (Seite 2) (Seite 2)



*Plonk*

Dialog gestern im Theater: A erzählt was, bezieht sich dabei auf eine Mail die er rumgeschickt hat. Einige im Ensemble beteuern, die Mail nicht zu kennen. A (empört) „aber die ist vor 4 Tagen raus!“ Irgendwer: „vielleicht hängt sie in meinem Spamfilter…?“ A (noch empörter) „Genau! Ich krieg eh immer Nachrichten zurück, dass meine Mail […]

R-E-S-P-E-C-T

Herzlichste Glückwünsche Mrs Franklin.

Muss wohl viel zu tun sein

es ist ungeheuer früh, ich geh schon arbeiten und ich jawle nicht mehr. Sorry folks, see ya later.

musical box

… einen hab ich noch: bei analogx gibt es einen Reihe von netten Audio-Tools. Der Vocoder läuft schon und macht lustige Geräusche, den Scratcher lade ich gerade herunter… Schlaft gut, wo auch immer Ihr seid.

Und da ich für Konkurenzveranstaltungen ja immer offen bin

die tuesday 3: Was ist Eure älteste Erinnerung überhaupt? Mein dritter Geburtstag. Wir waren gerade an dem Tag umgezogen (und damit ich da auch wirklich einen Schaden bekomme, haben wir die Aktion an meinem 6. Geburtstag wiederholt), war krank und lag auf einer provisorischen Liege im Chaos. Und mein vater baute mein Kettcar zusammen. Welches […]

Existenzgründer? Hier? Was ein Quatsch…

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe im Internet gesurft und bin dabei auf www.raum-im-netz.de/jawl gestoßen. Mir fiel auf, dass diese Seite sehr interssant für Jobsuchende, Existenzgründer und Unternehmen ist. Ich denke, dass Ihre Leser an einem Link zu unserem neu gegründeten Marktplatz für Ausschreibungen von Unternehmensberatung interessiert sind und dieser gut zum Thema Ihrer […]

Webworker’s Stuff

Hab ich doch gerade im Lieblingsforum mal kurz zusammengestellt, was man als Webworker so alles im Hinterkopf mit sich rumschleppt. Ohne jeden Anspruch auf Vollständigkeit, aber trotzdem gar nicht so kurz…

Hmpf

Eigentlich war hier ein längerere Eintrag darüber geplant (und in Arbeit), wie geil es gestern Abend war. Weil wir tanzen waren. Dann beschloss mein Windows, dass es noch zu früh zum Arbeiten sei und blieb stehen. Dann eben nicht.

»