Archiv für August 2006

Neue Software

(31.8.2006)
Es ist ja noch gar nicht so lange her, dass ich das jawl auf eine neue Blogsoftware umgestellt habe. Meiner Erfahrung nach läuft so eine Umstellung immer in mehreren Phasen ab: Mutig und voller Elan an die Umstellung gehen In den Quellcode schauen und verzeifeln Vorsichtig hier und da nach try and error etwas verändern […]
weiterlesen

GUI-Design

(31.8.2006)
Letztens mal wieder eine Diskussion darüber gehabt, warum sich klassische Print-Designer mit dem Gestalten von Websites schwer tun Printler keine Webgestaltung können. Und gerade nebenbei geht mir auf, dass gestern im Chat als Kommentar zu einem neuen Layout, dass ich gerade als jpg zur Ansicht verschickt hatte einer der wichtigsten Sätze fiel: „Ich bin gespannt, […]
weiterlesen

Living with teachers

(30.8.2006)
Das schöne am Zusammenleben mit einer Lehrerin: Es bleibt immer überraschend. Heute morgen zum Beispiel hab ich mir die Butter mit dem ausgestreckten Zeigefinder auf den Toast befördert. „Schatz, wir haben doch heute Obstsalat gemacht und hatten nicht genug Messer…„
weiterlesen

Das Internet …

(30.8.2006)
… ist ja im Moment wieder in aller Munde. Nein, nicht hier bei uns, in unserer schnuckeligen kleinen Onlinewelt, auch draussen, im echten Leben. Da wo unsere Eltern abends um acht die Tagesschau anmachen, weil sie nicht wissen, dass man das alles auch terminbefreit auf tagesschau.de bekommt. Da bekommt man nämlich im Moment zu hören, […]
weiterlesen

(29.8.2006)
i have my fears but they do not have me.
weiterlesen

Hardwareschäden

(29.8.2006)
Ein Abriss der letzten zwei Tage im Telegrammstil: Panikanruf: Rechner startet nicht – letzte Sicherung ein Jahr her – Festplatte als Slave in meinem Rechner: Rechner startet nicht – aufgegeben – Festplatte zum EP-Partner gebracht – Diagnose: Festplatte völlig ok – Glaubwürdigkeit beim Kunden sinkt rapide – Kompromiss: alte Platte in den neuen Rechner einbauen, […]
weiterlesen

Kennsu?

(29.8.2006)
Weissu, Jussuf und Aicha, Alda, voll krass so nicht gewusst, wo, weissu? Hinter die Bäume, da so. Voll kein Licht mehr da, Alda und weissu, war voll der Winter so. Dann die beiden, weissu, stehen vor krass Haus. Ischwör, Alda, Haus war aus Pide. Aber weissu, beide voll keine Checke, wer Dönermann is, weissu?
weiterlesen