Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Archiv „ Oktober 2006 (Seite 2) (Seite 2)



Dieses moderne Kommunikationsdings

AIM, MSN und ICQ, Fenster auf, schneller Chat, ich und Du MFG, mit freundlichen Grüßen die Welt liegt uns zu Füßen und wir stehen drauf … Naja so ähnlich. Seit ein paar Tagen erlebe ich eine mir bis dahin neue Art der Zusammenarbeit per ICQ. Ich bin zwar daran gewöhnt, permanent rechts ein kleines Fenster […]

Die Zeit, wo geht sie hin?

345 Bücher bei amazon zum Thema „Zeitmanagement„, 1353 zu „Stress„. 2941 zu „Yoga„, 1617 zu „autogenes Training„. Ratgeber die uns erzählen, wie man sein Leben besser führen kann soll boomen immer noch. Damals, im Studium, das ich bekanntermaßen weder besonders energisch noch besonders erfolgreich geführt habe hatte ich trotzdem Stress. Immer etwas zu tun, oft […]

Kleinholz (Stöckchen)

Schön, dass man sich die Dinger jetzt auch einfach nehmen kann. Wie weit bist du in Deutschland schon herumgekommen? Zähle möglichst alle Städte (nicht jedes Kaff…) und Landschaften (z.B. „Harz“) auf, die du bereits kennengelernt hast! Da ich mit 16 Jahren 4 Wochen im Besitz eines Tramper Tickets war (so eine Art Interrail für feige […]

Komische Ausbildungsberufe gibt es

Sag mal, hattet Ihr in der Berufsschule schon Brustwarzenklemmen? Nee, da war die Lehrerin im Krankenhaus… Hat sie sich wieder geschnitten? Aber an der Decke aufhängen kannste doch, oder? Ja klar, da war ich Klassenbester im ersten Jahr … Ja fein, dann geh doch mal rüber in die eins und häng die Frau Meier schon […]

Halloween sucks.

Aus gegebenem Anlass weise ich mal kurz auf das Anti – Halloween – Shirt oben links in der Seitenleiste hin. Nicht, dass es wieder heisst, ich wäre zu spät…

WDR2 erklärt Podcasts: Man braucht einen Computer, das muß nicht unbedingt ein PC sein, ein Apple tuts auch. Warum heisst das Ding nochmal Podcast?

Kleinstadtleiden

Manchmal hat man es ja nicht leicht. Ich weiß gar nicht, ob ich es schon mal erwähnte, aber ich lebe ja in einer Kleinstadt. Kneipen gibt es hier eine Menge, innerhalb der Peergoup akzeptierte schon nur noch wenige. Schöne? Aber jetzt hat ja seit kurzem einer der beiden, der damals DIE Kneipe aufgemacht hatte etwas […]

how to handle life

sarwas? Galgenwer? Metawie? plauwo?

»