Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Archiv „ Mai 2007 (Seite 3) (Seite 3)



Ja, ich gestehe

… ich lasse mich von Fernsehsendungen beeinflussen. Auch von welchen auf RTL2. Die waren gar nicht so schlecht, wie ich die damals fand.

Blogging on demand

Hihi, lustige Idee, drüben beim Supatyp. Also: was wolltet Ihr schon immer mal wissen, erfahren, sehen? Ihr fragt, ich mache neue Artikel draus.

Dass diese Sprechsänger immer nur an das eine denken

es regnet – doch das kann sie nicht schocken in der Wohnung sei es trocken da seh’n sie auf dem Tisch so etwas wie ’nen braunen Brocken „wie geil“, meint die eine zu der ander’n „da müssen wir hinwandern wir fressen dieses Zeug und entspann‘ dann“ Haschisch Kakalake (Via)

Ratespiel am Montag Morgen

Heute morgen bekommt Ihr ein paar Hinweise und dürft Euch die Geschichte darum selbst zusammensetzen: Eine Fahrtroute Und eine SMS Und eine Liste. Und ein Blick 4 Wochen zurück. Und ein breites, sehr, sehr zufriedenes Grinsen. Einen schönen Wochenanfang Euch allen!

Nachtrag zu Tokio Hotel in Köln

Heute Mittag blieb ich beim Zappen beim WDR hängen und sah einen Bericht über das Tokio Hotel Konzert in Köln, das wir Anfang der Woche besucht hatten. Und da der WDR ja kein Dummer ist, kann man den Bericht auch als Videopodcast sehen. Schon interessant – ich sehe natürlich die Bilder des Konzertes, das wir […]

In der Kneipe

und noch ein paar Bilder …

Ganz neu: Reggae-Spam frisch aus Kingston Town

Fotos aus Dortmund

Am Bahnof und am U unterwegs gewesen.

»