Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Archiv „ Juni 2009“



Wir so – die so

Gestern habe ich versucht, einen Artikel zu schreiben, in dem ich wenigstens ansatzweise versuchen wollte an selbst erlebten Beispielen zu zeigen, wie weit „unser“ Verständnis und „ihr“ Verständnis vom Internet, von Kommunikation und vom Umgang mit Wissen auseinander gehen. Ich hab mich dann dummerweise total in Rage geschrieben und dabei völlig den Faden verloren. Praktischerweise […]

Ich war am Bahnhof

… und es fuhr sogar ein Zug.

Jörg Tauss tritt der Piratenpartei bei

„Dunkle Stunden waren eindeutig alles, was mit Internet-Politik zusammen hing“

Holocaust-Mahnmal

Mehr bei flickr.

Wasserspiele

Der Brunnen vor dem Bundeskanzleramt.

Die Diskussion um Zensur im Internet hat gerade erst angefangen.

Im allgemeinen Wut- und Enttäuschungsgetwitter gestern abend stieß ich irgendwann zwischendurch auf einen Satz von Alvar Freude: Ein guter, ein wichtiger Satz. Kein leichter Satz. Natürlich bin ich enttäuscht, entsetzt und wütend. Wütend über die Dummheit, mit der unsere Politiker gestern Abend meiner Meinung nach unser Grundgesetz gebrochen haben und das Ende der Gewaltenteilung und […]

Everything must go

Joschka 18.6.2009

Zu. Heiss.

»