Archiv für September 2009

Google und so

(21.9.2009)
Manchmal, wenn ich nachts nicht schlafen kann und beginne, Menschen aus meiner Vergangenheit zu googeln frage ich mich, ob die andersherum auch mich googeln. Ich bin recht leicht zu finden – und ich frage mich: Was denken die dann? Erkennen die den Menschen wieder, den sie mal kannten, mit dem sie mal befreundet waren?
weiterlesen

Ich hab was gewonnen!

(3.9.2009)
Fast völlig vergessen – aber vor einiger Zeit hatte ich beim WordPress-Magazin die Geschichte erzählt, wie das alles früher hier aussah und wie das jawl zu seinem – im Nachhinein ja doch eher lustigen – Namen gekommen ist. Und jetzt habe ich mit der Geschichte doch tatsächlich einen Poken gewonnen. Was ein Glück – da […]
weiterlesen

krasse Alte

(2.9.2009)
Hier in Menden macht einer der wenigen Läden, die wir noch haben zu. Zum Ende des Jahres, soweit ich weiß: Und so hängen die Fenster jetzt volll mit „Alles muß raus!“-Schildern. Und sie scheinen es ernst zu meinen mit diesem „alles“, denn in einem Fenster stehen ein paar nackte Schaufensterpuppen, die auch verkauft werden sollen. […]
weiterlesen