Archiv für Dezember 2009

Der Blues und das social Web

(18.12.2009)
Die ein oder andere Leserin wird sich vielleicht erinnern, dass ich früher einmal ein paar Bands hatte. Den meisten dieser Bands war es gemeinsam, dass sie irgendeine Form von improvisierter Musik spielten – oder ihre Musik durch gemeinsames Improvisieren, also „Jammen“ entstand. Und auch später, als ich eher mit dem Theater als mit dem Rock’n’Roll […]
weiterlesen

Und warum? Nur für den Kick? Für den Augenblick?

(1.12.2009)
Ben bewarf mich schon vor Tagen mit einem Stöckchen. Und wo ich doch gerade mit Schweinegrppe unbestimmten Fieber auf der Couch liege … Warum bloggst Du? So um den Jahreswechsel 2000/2001 hatte ich die ersten Blogs entdeckt und dachte „Ich auch! Ich auch! Ich auch!“ weil die „Homepage“, die ich vorher hatte irgendwie ihren roten […]
weiterlesen