Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Archiv „ Juni 2010 (Seite 2) (Seite 2)



Kleine Panne: BP spills coffee

Via Nessy.

Soundtrack meines Lebens: Autobahn.

Beim Lesen beim Bosch etwas entdeckt und für gut und nachahmenswert befunden. In loser Folge stelle ich hier Stücke vor, an die ich mich erinnere und/oder mit denen ich besondere Situationen verbinde. Mehr Erklärung muss eigentlich sein, steht aber beim Bosch. Obwohl das erste Lied, das in meine Leben eine Rolle gespielt hat den Erzählungen […]

Neger, Neger, Schornsteinfeger

Als ich so ca. 16 Jahre alt war, da begann ich – durch Pubertät, Philosophieunterricht, Freunde, wasweissich angeregt – mich mit den »großen Werten« des Lebens auseinander zusetzen. Toleranz gehörte dazu – und natürlich wollte ich ein Guter und somit eben auch ein Toleranter sein. Tolerant gegenüber andersdenkenden Mitmenschen eh, aber natürlich erst recht gegenüber […]

Virales Schuhgedöns

Ich trag ja gerne mal Chucks. Letztens hab ich mal überlegt, dass ich schon fliederfarbene, dunkelrote, grüne, weiße, blaue und hellblaue Paare besaß – naja, und dass ich mich jedes Mal wieder über die gleichen Abnutzungsstellen geärgert habe ist wohl klar. Wer auch Chucks trägt weiß eh, wovon ich spreche. Vor einigen vielen Wochen fand […]

the story goes on …

Es war doch gar nicht so lange her, dass ich ein bisschen über die Praktiken des hiesigen T-Punktes schimpfte. Gestern kam die Auftragsbestätigung, irgendwie kam sie mir seltsam vor und ein Anruf bei der Hotline zeigte zwar, dass der Auftrag an sich ok war, mir die Mitarbeiterin vergessen hatte mitzuteilen, dass meine Hotspot-Flatrate auch betroffen […]

#CDU-

Ach ja: Der letzte Tweet gestern war natürlich nur Spaß. Erstens war das Essen viel zu wenig, um verlässlich festzustellen, ob es schlecht war. Zweitens: Natürlich ist die CDU nicht schuld, wenn das Essen schlecht ist. Wer daran gestern Schuld trug, das konnte mir die Frau serotonic nach einem Blick in die Küche ziemlich genau […]

Alles neu macht der Dings

Na? Wer von Euch beiden, die das jawl noch auf der Seite und nicht im Feedreader lesen ist zufällig reingeschlittert? Das sah zwischendurch ganz schön komisch aus hier – ich operiere ja ganz gerne am offenen CSS-Herzen. Die Überschrift ist natürlich – wie alles hier – total gelogen: Es ist gar nicht alles neu. Aber […]

GEZ-Haushaltspauschale statt Gerätegebühr?

Ich habe jetzt ein paar Tage darüber nachgedacht, was diese Refom im GEZ-Gebühren-Modell bedeutet. Wo sie gedanklich herkommt und was sie bezwecken soll. Und heute ist es mir eingefallen: Früher hatten die verächtlich »GEZ-Schnüffler« genannten Mitarbeiter ja immer das Problem, dass sie zum Überprüfen in die Wohnungen gemusst hätten – aber eigentlich nicht durften. Sie […]

»