Archiv für August 2012

This ain’t California

(30.8.2012)
Wir schreiben das Jahr 1988 (Sorry, Opa muss kurz bis zum Krieg ausholen). Es ist also 1988, Christian wohnt auf dem Dorf und sehnt sich in die große weite Welt. Ein paar seiner Freunde wohnen zwar immerhin in der nächsten Kleinstadt, sehnen sich aber genau so irgendwo anders hin. Eine Möglichkeit, ein Sehnen auszuleben war […]
weiterlesen

Es ist Jazz!

(25.8.2012)
Was ist Jazz? Alles ist Jazz! Ja wie? Ich hab ja hier und da und dort gelegentlich über meine große Liebe zur improvisierten Musik geschrieben. Und letztens begab es sich, dass mich ein lieber Verwandtschaftsbesuch fragte, warum denn hier so ein großes Bild von Miles Davis hänge. Den kenne sie ja gar nicht. Und Jazz […]
weiterlesen

Sache gemacht

(22.8.2012)
Die meisten werden es mitbekommen haben, dass die wunderbare Isabel Bogdan ein Buch geschrieben hat (wer nicht, der klickt jetzt mal kurz hier und kann sich da gleich ein signiertes Exemplar bestellen. Und zur Buße auch ein paar Lesezeichen in seinem örtlichen Buchhandel auslegen gehen). Auf jeden Fall ruft sie in diesem Buch – und […]
weiterlesen

Gotye – Somebodies: A YouTube Orchestra

(15.8.2012)
Reluctant as I am to add to the mountain of interpretations of Somebody That I Used To Know seemingly taking over their own area of the internet, I couldn’t resist the massive remixability that such a large, varied yet connected bundle of source material offered.

 vimeo.com/47513213
weiterlesen