Archiv für November 2013

Liebe Fleischesser, wir müssen reden.

(24.11.2013)
Ich habe mit sechzehn aufgehört, Fleisch zu essen. Ich hatte meine Gründe, ich wollte auch gar nicht sonderlich darüber reden, ich mochte einfach nur keine toten Tiere mehr essen. Ich habe auch, wenn es sich irgendwie vermeiden ließ keinen Zimt und keinen Meerrettich, keinen Ingwer und keine Muscheln gegessen; die Gründe waren andere und darüber […]
weiterlesen

Und wie wars so? #mimimimi

(9.11.2013)
Nett, dass Du fragst. Es ist natürlich vollkommen langweilig, wenn nach einer Blogger-Lesung die beteiligten Blogger dann hinterher bloggen, wie wunderbar alles war, wie nett die anderen Blogger so waren und wie schön und überhaupt. Tut mir leid. War so. Das Friedrichs ist ein sehr hübscher kleiner Kaffeeladen der – wie sich herausstellte – exakt […]
weiterlesen