Archiv für August 2015

Wie wohnt denn der Christian so?

(24.8.2015)
Gebts zu, Ihr wolltet das schon immer wissen. Dummerweise hat MTV ganz offensichtlich meine Adresse falsch in ihrer Datenbank, denn die Einladung zu Cribs ist immer noch nicht angekommen. Aber das Internet wäre ja nicht das Internet, wenn es nicht gleich etwas viel besseres gäbe: Stefan macht schon länger den Podcast „Homestories“ und diesmal hat […]
weiterlesen

Veröffentlichung Ihrer Daten (eine „äusserst fragwürdige Webseite“)

(13.8.2015)
Heute erhielt ich diese eMail: Guten Tag! Wir möchten Sie hiermit davon in Kenntnis setzen, dass wir aufgrund unserer journalistischen Tätigkeit die komplette Datenbank einer äusserst fragwürdigen Webseite zugespielt bekommen haben. Auch IHR Datensatz ist hier enthalten (u.a. Klarname, Pseudonym, E-Mail-Adresse und Bank/-Adressdaten). Die Datenbank wird aufgrund der journalistischen und rechtlichen Brisanz in den nächsten […]
weiterlesen

Warum ich Apple Music …

(3.8.2015)
Zuerst kurz was zu meinem Musik-Hör-Verhalten: Hier in diesem Haus stehen ein paar hundert CDs, ein paar hundert Kassetten und ein paar hundert LPs. Und auch, wenn sich darunter ein paar obskure Fehlkäufe befinden (wer hätte zum Beispiel gedacht, dass Patsy Kensit in „Leathal Weapon II“ zwar eine mein jugendliches Hirn arg verwirrende Liebes-Szene hatte […]
weiterlesen

Twitter-♥ im Juli 2015

(1.8.2015)
Irgendwie wird das hier immer mehr zur Multimedia-Veranstaltung. Ob das was über das Web sagt? changing from windows to mac? pic.twitter.com/BvDNeFndAI — Markus Ritberger (@slemgrim) 1. Juli 2015 Was unsere Kinder niemals kennen werden: den Geschmack von angeleckten Briefmarken. Die Glücklichen. — mirili (@diepebbs) 1. Juli 2015 Nein, Google+, ich möchte wirklich nicht der Community "Sexy Motorbike […]
weiterlesen