Archiv für Oktober 2015

#rumsblog

(30.10.2015)
Ihr kommt doch heute Abend? Das wird ganz groß. Und das sage ich nicht, weil ich heute Abend da lesen werde, sondern weil die großartigen Kolleginnen und Kollegen Candy Bukowski, Ninia LaGrande und Johannes Korten da lesen werden. Na gut und ich auch. Und Karla Paul moderiert uns! Ihr kommt nicht heute Abend? Aber dann […]
weiterlesen

Woanders

(24.10.2015)
Peter Gabriel sagte einmal in einem Interview sinngemäß etwas wie:„The problem begins, when we begin to tell apart »us« and »them«. And the smaller »us« gets, the bigger gets »them« and then it’s easy to live in fear.“ Traurigerweise sammeln sich dieser Tage ja die Beispiele dafür, dass es Menschen so verzweifelt wichtig ist, Unterschiede […]
weiterlesen

Ich war am Donnerstag bei Tina Dico …

(11.10.2015)
… und ich habe natürlich auch etwas drüber geschrieben: Auf meinem iPhone ist eine kleine App, die mir immer sagt, was ich letztes, vorletztes und vor 3, 4 und 5 Jahren am heutigen Tag gemacht habe. Morgens schaue ich immer einmal kurz drauf und erinnere mich. Am Donnerstag Morgen sehe ich, dass ich exakt 5 […]
weiterlesen

WMDEDGT Oktober 2015

(5.10.2015)
WMDEDGT heißt „Was machst Du eigentlich den ganzen Tag“ und ist eine Idee der hochgeschätzten Frau Brüllen. Und ich will seit Monaten mal mitmachen, verpasse es aber immer. Hurra, heute nicht. Wie ging das nochmal, dieses Tagebuchbloggen? Ach ja. Der Tag fing mit einem großen Schreck an, ich wachte auf und die typischen „die Liebste […]
weiterlesen

Twitter-♥ im August und im September 2015

(2.10.2015)
Ich hab da einen Monat geschlampt. Ihr müsst mir das bitte nachsehen. Habe dem Volksbund für Kriegsgräberfürsorge jetzt ne Datenauskunft aufgebrummt, vermute nämlich sie haben meine Adresse aus dem Blog. — ellebil (@ellebil) 28. Juli 2015 iMac box is a trapezoid with the front 10° out of parallel with the back. Which means that if […]
weiterlesen