Archiv für Juni 2016

Gedanken am Morgen

(29.6.2016)
Millionen Mal geteilt, sechsstellig den Daumen hoch – ich denke man kann sagen: Ein Video ist erfolgreich im Web, wenn es solche Like- & Share-Zahlen hat. Momentan erfolgreich ist ein Video einer jungen englischen Frau, die von ihrem Freund (hinter der Kamera) gefragt wird, ob sie ihre Pizza lieber in acht oder zwölf Stücke geschnitten […]
weiterlesen

Schöne neue Welt? Ein Brief an Herrn Kleber.

(25.6.2016)
Sehr geehrter Herr Kleber, Sie haben das Silicon Valley besucht und einen Film darüber gemacht (Interview darüber / Film in der Mediathek). Und ich bin etwas traurig nach dieser Stunde Fernsehen – beziehungsweise genauer: dieser Stunde Mediathek, denn Sie wissen sicher, dass Menschen wie ich eher Mediathek streamen als Fernsehen zu schauen. Es wäre für […]
weiterlesen

Naturschutz? Wozu?

(7.6.2016)
Ich glaube, Naturschutz ist vollkommener Blödsinn. Niemand muss die Natur schützen. Die Erde gibts (sorry, liebe Kreationisten) über den Daumen seit 4,6 Milliarden Jahren und sie hat dabei ebenfalls über den Daumen 4,58 Milliarden Jahren ziemlich ohne uns Menschen leben müssen. Für die Matheschwachen: Das ist circa 99,5%. Also die meiste Zeit, die es sie […]
weiterlesen

Twitter-♥ im Mai 2016

(5.6.2016)
Sonder-Edition mit dem Ergebnisprotokoll des Jahrestreffens der fernsehschauenden Twitterati Deutschlands, oder, wie die anderen sagen: Dem ESC. Die Heizung im Büro ist pünktlich in der ersten Maiwoche wieder abgeschaltet worden. Gut, dass wir noch Weihnachtstee haben. — Annabell Preußler (@apreussler) 3. Mai 2016 Der Taxifahrer: "Was is das für ne Konferenz?" "Eine Internetkonferenz" "Dann könnt […]
weiterlesen