Archiv für September 2016

Programmhinweis

(22.9.2016)
Drüben im Fotoblog habe ich mir ein paar Gedanken zum Them Streetfotografie gemacht. Ob ich das möchte, wie ich das möchte, warum das Geld für einen online-Kurs nicht rausgeworfen war. Und ein paar mehr Bilder gibts natürlich auch.
weiterlesen

20 al­les über mich ver­ra­tende Ant­wor­ten

(14.9.2016)
Ok, das finde ich spannend. Johannes hat 20 Fragen ausgegraben, die angeblich alles über mich verraten. Oder so. Mehr zum Hintergrund findet Ihr bei ihm, ich will mal möglichst unüberlegt und spontan ans Antworten gehen. Ab­ge­se­hen von dei­nem Gott, dei­ner Fa­mi­lie, dei­nem Land und dei­nen Auftraggebern/Wählern (falls vor­han­den), wem gilt deine Loya­li­tät? Abgesehen davon, dass […]
weiterlesen

ein Demokratiestöckchen.

(10.9.2016)
Isabella Donnerhall hat ein Demokratiestöckchen rumliegen lassen und da möchte ich doch glatt mal wieder was schreiben. Was bedeutet der Begriff Demokratie für dich – unabhängig von seiner Definition? In der Schule habe ich im einem ausnehmend guten Philosophieunterricht viel über verschiedene Gesellschaftsmodelle gelernt und ein Eckchen meines Herzchens möchte eigentlich, dass ich ein Anarchist […]
weiterlesen