Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Ab 18

Oh Du goldene Weihnachtszeit. Menschen bestellen Geschenke für andere, andere bestellen Geschenke für sich selbst. (Noch andere besuchen die Innenstädte und kaufen dort ein, aber von denen soll jetzt nicht die Rede sein)

Ich habe mir zum Beispiel letztens zur Vervollständigung meiner Patricia Kaas-Sammlung die DVD »carnets de scène« bestellt. Beim letzten Schritt vor dem Bestellen – Ihr wisst schon, diesem »Kontrollieren der Angaben«, was natürlich vollkommen überflüssig ist, weil man ja nicht zum ersten Mal bei amazon einkauft – bei diesem letzten Schritt also machte mich ein kleiner Text darauf aufmerksam, dass nur ich persönlich das Paket annehmen dürfe. Weil nämlich mindestens einer der Artikel erst ab 18 freigegeben sei.
Eine Konzert-DVD? Ab 18? Interessant. Ach nee, doch nicht – die DVD gab es nämlich in Deutschland damals nicht, dementsprechend gab es auch keine FSK-Freigabe. So hab ich mir das jedenfalls zusammengereimt.

Heute kam dann die Post und der Adressaufkleber, der das DHL-Männchen auf die gewünschte Ausweiskontrolle hinweisen sollte, war dann auch angenehm dezent.

Foto des Aufklebers

(Sagt mal, amazon, jeder Schweinskram-Versandhandel wirbt mit der neutralen Verpackung seit ich unter der Schulbank den ersten Beate Uhse-Katalog sah. Also – was soll denn bitte DER Scheiß?)

Das DHL-Männchen fragte dann also brav nach dem Ausweis und guckte dabei aber etwas seltsam. Und weil wir ja eh Zeit hatten, erklärte ich ihm, was in dem Päckchen sei: Eine DVD. Aus Frankreich. Ohne FSK-Freigabe, weil in Deutschland nicht erschienen.
Hier merkte ich dann, dass das noch nicht so ganz entlastend war und fügte hinzu: »Ein Konzertfilm«

Das Männchen stutzte und guckte mich entrüstet an: »Dann lohnt der Scheiß hier ja nicht mal!?«

Kommentare sind geschlossen.

»