Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Architecture-Fail

Eine meiner Lieblingserinnerungen an meine Zeit als Student der Sehbehindertenpädagogik ist das Praktikum in der Dortmunder Augenklinik (und damit meine ich nicht die liebevollen OP-Schwestern, die mich wieder aufgepäppelt haben, als mir beim Hospitieren bei der Augen-OP schlecht wurde).

Ich meine die grandiose Fehlkonstruktion an der Eingangstür der Ambulanz. (Die geneigte Leserin mag sich an dieser Stelle kurz vor Augen (Haha!) führen, wer wohl in welchem Zustand in die Ambulanz einer Augenklinik kommt).

Diese Tür hat einen automatischen Öffnungsmechanismus. Leider ist der so eingestellt, dass man in den Schwenkbereich der Tür hineintreten muß, um in den Blickbereich der auslösenden Kamera zu kommen. Dann einen schnellen Sprung nach hinten und dann kann man durchgehen. Beim ersten Mal weiß man das natürlich nicht …

Meine persönliche Theorie war damals, dass die Augen-Ambulanz einen Provisionsvertrag mit der Gesichts-Chirurgie hatte. Macht ja sonst alles keinen Sinn.

Kommentare sind geschlossen.

»