Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Erfolg im Internet

Seit April 1996 besteht wer-weiss-was.

Das ist im Internet eine dreiviertel Ewigkeit.

w-w-w wurde von drei Informatikstudenten erdacht, gegründet, programmiert, und lange Jahre betreut.

Wenn man ein paar Zahlen über w-w-w liest, kann man verstehen, dass das alles im laufe der Zeit ein bisschen viel wurde:
Die Community hat heute 70.510 Fachleute die sich mit 286.227 Fachthemen auskennen.
Im Laufe der Zeit hat w-w-w 1.221.118 Fachleute vermittelt.
Im Forum sind 163 verschiedene Themen; im Archiv sind inzwischen 1.005.588 Artikel vorhanden.

Jup, das ist groß.

Vor einiger zeit haben die drei w-w-w an die ID-Media verkauft.
Das Geschrei im Forum war gross, da die w-w-w – Comminity zu grossen Teilen eine wirkliche ist und wir alle ein bisschen Angst hatten, was jetzt würde.
Es blieb aber alles beim alten und die Welt war wieder gut.
Jetzt überrascht uns w-w-w mit der Mitteilung, dass der Dienst wieder in den Händen der drei Gründer und ihrer Firma epublica ist.

Dies allen zum unters-Kopfkissen-legen, die immer unken, dass man im Internet eh nie Erfolg … und was denn der Community-Scheiss immer soll… und so.
Es geht.

Kommentare sind geschlossen.

»