Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Fromme kleine Seelen?

Beim Schockwellenreiter gefunden: Unbarmherzige Schwestern.

Ich war ja 9 Jahre lang auf einer katholischen Privatschule.
Geschlagen wurde dort nicht, aber das Prinzip „Angst macht gefügig“ war auch da wohlbekannt.
Als Begrüßung der neuen 5-Klässler wurde die Schulleiterin mit den Worten „Das ist Schwester xy, und DIE werdet Ihr kennen“ vorgestellt, und ich kenne eine Ex-Schülerin, die in der 12 (!) Klasse zu eben dieser Schulleiterin bestellt wurde – und aus Angst den kompletten Nachmittag vorher vor Heulen und Zittern nicht in der Lage war, etwas anderes zu tun.
Das Prinzip hatte also gegriffen – denn das ist kein Einzelfall gewesen.
Keiner kann heute erklären, warum, aber man hatte halt Angst.

Ich habe Glück gehabt, ich habe dort nur gelernt, dass ich jeder, aber auch wirklich absolut jeder Autorität misstraue. Und sie mindestens erst einmal frage, warum sie sich jetzt gerade über mich stellen möchte.
Wenn sie eine echte Autorität ist, kann sie das dann auch meist.

Und dann gehts ja.

Kommentare sind geschlossen.

»