Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Rückschlüsse erlaubt?

Kann man eigentlich aus dem Produkt, für das ein TV-Star Werbung macht, Rückschlüsse auf ihn selbst, seine Person oder seinen Charakter ziehen?

Oder kann man aus dem Produkt, für das ein TV-Star Werbung macht , Rückschlüsse darauf ziehen, wie die Werbestrategen ihn und sein Bild in der Öffenlichkeit sehen?

Und was passiert, wenn man sich diese Fragen stellt, während man sieht, dass Ingolf „Wochenshow“ Lück Werbung für Takko macht?

Kommentare sind geschlossen.

»