Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Denn sie sind gut – und deshalb populär

Schön das.
Zuerst – wenn Ihr in der Nähe von Köln wohnt (oder wohnen werdet :-) ) dann merkt Euch den Tanzbrunnen als wunderbare Location für sehr nette Konzert-Abende.

Die Vier auf der Bühne waren gut drauf, sie feierten den dritten Abend der Unplugged-Tour und hatten viel Publikum zum mitfeiern.
So viel, dass sie es offensichtlich selbst nicht ganz fassen konnten – und dementsprechend Spass hatten.

Das alles waren dann die besten Voraussetzungen für eine Klasse Konzert, das für einen Unplugged-Gig ziemlich nach vorne losging – die Vier hatten dann auch die Barhocker vom Auftritt in der Höhle verbannt um ihrem gewohnten Bewegungsdrang ausleben zu können. Besser so.

Die Setlist war im Vergleich zu Höhle / DVD/ CD etwas modifiziert und tat so ihren Teil zur guten Stimmung.
Und als Leckerchen gabs noch ein Turntable-Rocker-Stück und einen Vorausblick auf das neue Album, das gerade in der Mache ist – ich bin gespannt.

S. ist jetzt ein Fan-T-Shirt-Groupie.

Und ich glaube, ich habe Anke Engelke gesehen – weiss aber nicht genau.
Hallo Anke? Warst Du auch da? Wie fandest Du es?

Kommentare sind geschlossen.

»