Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Public Jazz Lounge

Der Web.de – Newsletter überrascht mich heute endlich wieder mal mit was feinem.
Während in den letzten Tagen meist Geschwafel über den neuen Honda Jazz für mich rausgefilter wurde (Es ist eben nur eine Maschine) kommt heute ein netter Plattentip ins Haus:

Joo Kraus lädt in die «Public Jazz Lounge» ein
[…] konnte Kraus die SWR-Bigband für die «Public Jazz Lounge» gewinnen. Verschiedene Jazz-Klassiker, Pop und R&B vermählt [er] mit dem Sound einer Big Band.
[…]
Mutig fordert Joo Kraus: «Give Me The Night» von George Benson, schafft es in «Getaway» von Earth, Wind and Fire, neben Disco-Fun auch Tiefe zu entdecken und dem Weather-Report-Evergreen «Birdland» von Joe Zawinul neues Leben einzuhauchen. «Venus As A Boy» von Björk versieht er mit rauchigen Texturen und den Traditional «Scarborough Fair» mit coolen Bläsersätzen.

Entweder geht diese Mschung total in die Hose oder es wird richtig richtig cool.
Da ich Herrn Kraus‘ Treiben schon ein paar Jahre immer wieder beobachte, denke ich eher zweiteres.
Und surfe jetzt mal schnell zu amazon

Kommentare sind geschlossen.

»