Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Wieso eigentlich nicht?

Es ist so mega-einfach, allen Beteiligten um sich herum und sich selbst ein bisschen das Leben zu verbessern.

Beispiel?

Heute nachmittag habe ich einen Blumenstrauß gekauft. Direkt gegenüber ist ein Blumenladen, ich also rein, kurz erzählt was ich will (»Einen Strauß für ca. 15 EUR für eine Geschäftsübergabe« und mich danach nur noch gefreut.
Die gute hatte erstmal noch nette Ideen (»Ein Strauß? Wie wär’s denn mit einem nett dekorierten Glas? Nicht – ach so, ein Handwerksbetrieb, ok …« und begann dann mit viel Sorgfalt einen sehr schönen kleinen Strauß zusammenzustellen.

Und als ich Ihr dann sagte, dass mir das alles sehr gefiele und sie mir da ja ein richtiges kleines Kunstwerk gebastelt hätte, freute sie sich, als wäre es das erste nette Wort heute.
Und wenn ich mir anschaue, wie die meisten Menschen heute mit denen um sich herum im allgemeinen und hinter einer Dienstleistungstheke im besonderen umgehen befürchte ich, es war tatsächlich das erste nette Wort.
Es scheint nicht hip zu sein, ein bisschen freundlich zu sein.

Wieso eigentlich nicht? Ist gar nicht so schwer und macht allen alles einfacher.

Danke für die Aufmerksamkeit.

Kommentare sind geschlossen.

»