Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Nachtrag

Gestern Abend habe ich dann für diejenigen, die am 2. zum blauverbot 3 nicht konnten meinen kleinen Vortag noch einmal gehalten.

Und ich merke, es ist immer wieder spannend, vor und mit wem man redet.
Wie und wieviel und seit wann die Zuhörer das www nutzen. Ob sie eher (Be-)Nutzer oder Gestalter sind, ob sie eher aktive oder passive Typen sind.

Die einen verstehen Dinge wie Tim Berners-Lees Gedanken, über ein offenes Netz, in dem jeder gestalten kann (zu finden zB hier) sofort, den anderen ist das alles sehr sehr suspekt.

Die einen begreifen Wikipedia, Weblogs oder wer-weiss-was sofort und finden es spannend, die anderen nicht.

Und wenn man sich die letzten T-DSL-Kampagnen so anguckt, wird die Schere zwischen Konsumenten und Gestaltern noch weiter auseinandergehen. Weil die, die heute einsteigen als erstes Lernen, dass es ums Downloaden geht.
Und schon nicht mehr ums Surfen.

Kommentare sind geschlossen.

»