Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

es gibt sie noch, die guten dinge

vielleicht gibt es doch noch hoffnung?

gerade läuft die erste folge von taratata.
blöder name.
naja, „rockpalast“, „bios bahnhof“ oder „nortons kleine nachtmusik“ waren auch nicht wirklich gut.

die sendung wirkt erst einmal ordentlich – das erste interview war zwar doof, aber gerade beeindruckt beverly knight. erst alleine – und jetzt mit mr cocker im duett. „chain of fools“ – sehr geil. wow. ich glaub, da bleib ich dran …

hmpf. westlife haben jetzt auch ihre swing-platte gemacht.
naja, immerhin setzen sie sich mit den großen momenten der geschichte auseinander. und bringen vielleicht ein halbes promill ihrer fans dazu, auch mal reinzuhören.

schlaft gut, wo auch immer ihr seid!

Kommentare sind geschlossen.

»