Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

sieben mal auf den Weg gemacht

Sieben Fragen, sieben Mal: Du bist …

  1. … M: Welchen Auftrag erteilst Du 007?

    Gehen Sie nach Spanien, versuchen Sie die Spuren eines gewissen Christoph Columbus zu finden. Folgen Sie seiner Route nach China. Wenn Sie auf Land stossen, werden Sie in einem grossen Land mit einem skrupellosen, reaktionären Machthaber stossen, der nur mit Hilfe von Wahlbetrug und dubiosen Seilschaften regieren kann.
    Naja, Sie wissen ja, was mit skrupellosen, reaktionären Machthabern, die nur mit Hilfe von Wahlbetrug und dubiosen Seilschaften regieren können so allgemein tun …

  2. … Mary Poppins: Wem stattest Du einen Besuch ab?

    [Outing] Ich kenne Mary Poppins nicht [/Outing]
    Ergo: ich habe ja nicht mal eine Ahnung, ob ich dem demjenigen etwas gutes oder böses antue, wenn ich ihn besuche.

  3. … Marty McFly: In welches Jahr steuerst Du den DeLorean?

    Kurzer Zwischenstop nach Seattle im Jahr 1990 und dann in die 50er nach New York. Miles ein paar Jahre begleiten.

  4. … Wolverine: Wem zeigst Du Deine Krallen?

    Der Katze von nebenan.
    Damit Snoopy ruhiger schlafen kann.

  5. … Indiana Jones: Auf die Suche nach welchem Artefakt machst Du Dich?

    Atlantis fände ich interessant …

  6. … Harry Potter: Wem zeigst Du Deine Zauberkunst?

    Jaja, jetzt sag ich hier, was ich zaubern würde und 5 Minuten später sitzt hier eine Eule und bringt mir meine Entlassung aus Hogwarts …

  7. … Jonathan Archer: Wohin führt Dich Deine Entdeckungsreise?

    Nach Deneb.
    Da soll nämlich, den Forschungen von Curtis Newton und Simon Wright zufolge die Wiege der Zivilisation des Universums liegen.
    (Na, wer weiss, wer die beiden sind?)

Kommentare sind geschlossen.

»