Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Die Aufgabe für heute Nacht

Ihr Job, Christian – so Sie ihn denn annehmen – ist es, einem nicht-Grafiker und nicht-Webworker klar darzulegen, warum eine einzige Flash-Datei mit dynamisch eingebundenen Texten und Bildern besser ist als 60 einzelne Flash-Filme in 60 einzelnen html-Dateien.

Na dann mal los.

Schlaft gut, wo auch immer Ihr seid.

Und falls mir irgendjemand sagen kann, wie ich DScale dazu bekomme, mir mein Fernsehbild auch MIT Ton anzuzeigen ..?
Die Bildqualität haut mich um, aber so ganz ohne Ton …

Kommentare sind geschlossen.

»