Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Beautiful Children

Gottfried Helnwein könnte man mindestens vom Cover der Scrorpions-LP Blackout (liebe Kinder, die Scorpions … äh …, eine LP … äh …, ach lassen wir das) bekannt sein.
Außerdem aus seiner Zusammenarbeit mit Rammstein und mit Marilyn Manson.

Wer in erreichbarer Nähe von Oberhausen lebt und mehr von Helnwein sehen möchte, sollte bis Anfang Oktober das Schloss Oberhausen besuchen.
Wir haben am letzten Sonntag die Ausstellung Beautiful Children besucht.

Werke rund um das Kind – aber nicht um das uns allen bekannte, niedliche, schön anzusehende Kind.
Helnwein benutzt Bilder von entstellten, gedemütigten, verletzten Kindern und zwingt so den Betrachter, sich neu mit dem Kind und seiner Position auseinanderzusetzen.
Die fotorealistisch gemalten Bilder haben eine eine tiefe, ruhige, fast besinnliche Schönheit. Und haarscharf daneben kommt die Faszination des Ekels, wenn die Verletzungen oder Entstellungen sich in den Vordergrund der Wahrnehmung bewegt haben.
Schwer zu beschreiben, aber absolut sehenswert.

BEAUTIFUL CHILDREN
Museum Ludwig Galerie Schloss Oberhausen
Konrad-Adenauer Allee 46
46042 Oberhausen
13.6 – 2.10.2005
dienstags bis sonntags 11-18 Uhr

Kommentare sind geschlossen.

»