Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

never work for friends

  • Ja, wir wollen eine Internetseite! Wir wollen auch im WWW vetreten sein! Und immer alle Neuigkeiten reinstellen! Und Bilder! Und eMail! Und …!
  • Kriegt Ihr! sagte ich und baute eine Website, die – auf einem Blog mit ein paar statischen Seiten drumrum basierend – die Pflege und Aktualisierung mit den wöchentlich eintrudelnden News sehr einfach machte. Außrerdem saß ich an ihrem Rechner und richtete eMail-Konten ein.
  • Können wir die Seite nicht selbst aktualisieren?
  • Könnt Ihr! sagte ich und zeigte Ihnen das Kopieren eines Textes aus Word in das Feld im Blog.
  • Das ist zu kompliziert! Mach Du das wieder!
  • …? Ok …

Dann trudelten ein paar Jahre die Texte ein. Auch ok.

Dann war jetzt das Postfach voll, wie mir der Hoster mitteilte und ich sah, dass sie seit ebenso vielen Jahren keine Mails abgerufen hatten.

  • Ach, stimmt, das liest keiner. Internet ist ja auch nicht so wichtig, guckt den überhaupt jemand auf unsere Seite? Kriegen wir denn überhaupt eMails?
  • Ja, immerhin so 15 – 25 Besucher am Tag und immerhin so 20 eMails im Monat.
  • Ach?

Disclaimer:
Dieses Posting basiert auf einer Reihe von Begebenheiten, die sich so, so ähnlich oder anders zugetragen haben.
Übertrieben ist nichts.
Eher im Gegenteil.

Kommentare sind geschlossen.

»