Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Es gibt sie noch, die guten Dinge.

Bereits 1896 entdeckte Hans Heribert Hush, dass er mittels des noch nicht erfundenen Plastiks und einer großen Menge Lötzinn sogenannte Platinen herstellen konnte.
Er hatte zwar keinerlei Ahnung, was er damit anfangen solte, begann aber trotzdem schon einmal, Gehäuse für diese Platinen und noch einem bisschen Platz für mehr herzustellen. Dafür nahm er Aluminiumplatten, die er jeweils zwei Jahre mit einer Zahnbürste polierte sowie eine große Menge an lustig bunten Kabeln und ein Kühlsystem, das natürlich ganz ohne Lüfter auskommen musste, da die ja erst im Jahre 1901 vom Italiener Giuseppe Venti erfunden wurden.
Manufactum ist es nun gelungen, sowohl die original Zahnbürsten als auch die ersten Platinen von Hans Heribert Hush zu kaufen und daraus Computer herzustellen.

Dinge, die ich haben will und mir nie werde leisten können bei Manufactum.

Kommentare sind geschlossen.

»