Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Googler begrüßen

Nachdem ich so etwas ganz früher (so um 2001 herum glaube ich hatte Tinto mal was in Javascript geschrieben, oder?) schon mal hatte und nachdem bei der Frau Serotonic in den Comments eine heisse Diskussion darum stattfindet habe ich mal eben quick’n’dirty ein paar Zeilen PHP zusammengeschrieben.

So lange die Übermittlung des Referers auf Benutzerseite nicht ausgeschaltet ist, sorgen diese Zeilen dafür, dass Besucher die über eine Suchmaschine kommen auf einer eigenen Startseite landen. Als Bonbon kann man noch eine extra Seite für die Suchanfragen, die man so gar nicht möchte einrichten und die Leute, die immer wieder danach suchen dahin schicken.

Download: googler-redir.zip

Installation:
– die Datei ser.inc.php entzippen und in ein Verzeichnis Deiner Website legen
– ser.inc.php einfach über ein include() in die erste Zeile jeder Datei einfügen, die geschützt werden soll.
– Die Dateien anlegen, auf denen die Suchmaschinenbesucher landen sollen
– In der Datei die Pfade zu Namen dieser Dateien anpassen
– Wenn gewünscht die Umleitung für bestimmte Suchbegriffe wieder ent-kommentieren und die Suchbegriffe anpassen

Kommentare sind geschlossen.

»