Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Telekomisch

Ich brauche eine Kopie einer Handy-Rechnung. Ja. Ich hab sie ver-… äh … -legt. Kann ja mal passieren.

Ich gehe also gestern in den T-Punkt und frage nach, aber: Nein, das müsste ich wohl mit T-Mobile direkt machen. Die Nummer wäre…. Mist, wie war denn noch …. Dieter? …. hast Du mal die Nummer von T-Mobile?… auch nicht… ach? eingespeichert?… ok.
Und sie schreibt mir eine Nummer auf. Eine 0180 33 irgendwas, wie man die so kennt.

Gerade rufe ich dann da an und wundere mich schon, warum ich so schnell drankomme und wie freundlich der Mann ist. Naja, ist ja auch noch früh am Morgen.
Ich erkläre also, was ich will, er fragt ein paar Daten ab und stellt irgendwann die Frage, die alles erklärt: »Und Ihre Händlernummer?«
Ich: »Meine was?«

Er: »Ihre Händlernummer – Sie rufen doch über die Händlerhotline an? Sind Sie kein Händler?«

Aha. Deswegen. Er hat mir dann natürlich trotzdem weitergeholfen, aber ich hatte das Gefühl, dass ich diese Nummer nicht hätte kennen dürfen.

Ich mag unseren T-Punkt.

Kommentare sind geschlossen.

»