but somebodie’s gotta do it

Aus der Kategorie »just work«

… und dann ist da der Moment, wo Du auf einmal auch Menschen im Gesicht herumretouchierst.
Sell your soul oder was?


Ähnliche Artikel lesen?

Außerdem schrieb ich zum gleichen oder ähnlichen Themen auch noch …

Ich finde den Artikel super!

Das freut mich natürlich sehr.

Du kannst den Artikel weiter verbreiten
Du meinst, der Artikel könnte auch anderen gefallen? Dann findest Du etwas weiter oben auf dieser Seite, direkt rechts unten am Artikel ein paar Buttons. Damit kannst Du den Artikel per eMail, Twitter, facebook oder google+ weiter verteilen. Ich würde mich darüber freuen.

Mir ein Geschenk machen? Uiuiuiui.
Gefallen Dir meine Artikel immer wieder, schöder Mammon ist Dir aber zu doof? Dann mach mir doch eine Überraschung: Hier findet Du meine amazon-Wishlist mit ausgesuchten und garantiert Freude spendenden Präsenten zwischen fünf und zweitausenfünfhundert Euro – da ist bestimmt was passendes dabei.

Geld? Wow.
Ist Dir mein Artikel darüber hinaus sogar noch etwas wert, dann findest Du bei den Icons zum Verbreiten des Artikels einen flattr-Button. Jeder Euro, der darüber reinkommt geht direkt weiter an netzpolitik.org.

Wer? Was? Warum?

Christian Fischer ist Webworker und schreibt bereits seit 2001 dieses Blog. Es geht um dies und das, Musik, Filme, Konzerte, das Leben allgemein und alles, was mir sonst noch so schreibenswert vorkommt. Hier findest Du eine Übersicht über alle Themen.

5 Reaktionen

Am 14.12.2006 um 11:43 Uhr sprach serotonic:

Word. Sowasvon.


Am 14.12.2006 um 12:03 Uhr wusste Christian:

… und wenn Du wüsstest. Wenn Du nur wüsstest…


Am 14.12.2006 um 18:04 Uhr sagte Tobias K.:

Ich sag wenn (wenn!) ich mal fotographiere ja nur noch das schöne „L.A.Story“-Zitat „Let Your mind fall and your body will follow“. – und ich brauch auch nie retouchieren… =)

Aber im Ernst: Ich ahne die Grundproblematik und hab ein gespaltenes Verhältnis dazu. Prinzipiell bin ich dagegen – wobei ich mir auch schon mal digital nen Pickel entfernt hab. Aber ich nehm an, Du meinst andere Dimensionen. Halt durch.


Am 15.12.2006 um 9:38 Uhr ergänzte Christian:

merci fürs Mitgefühl.
Aber: es geht nicht um Pickel. Über Pickel würde ich nicht schreiben.
Andere Liga.
Nein. Anderer Sport :-(


Am 15.12.2006 um 12:34 Uhr sagte Tobias K.:

Hm… Retouchieren beim Wassersportaufnahmen wär glaub ich das übelste was ich mir jetzt vorstellen kann. – Ich hoffe es ist wenigstens ein bißchen weniger schlimm…

Ich frag mich grade, ob Du weißt, was für ein Gedankenexperiment ich mit einer reizenden jungen Dme gestartet hatte in Punkto Bildbearbeitung. Stichwort „Zwirbeldrüse“?