Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Die Blogbande

Als erklärter Freund von jeder Form von Klatsch, Tratsch und gut recherchiertem Boulevardjournalismus war der Schritt nur logisch: ich muss es selbst machen. Einer muß den Job ja gut machen.
Und als letztens die Pia mit einer passenden Idee im ICQ anklopfte sah ich: ich bin doch nicht alleine.
Sie hatte das auch schon mal kurz angedeutet – und auf einmal ging alles ganz schön schnell.
(Und wenn das mal nicht Web 2.0 ist: ein Metablog, das im Chat entstand)

So entstand in der letzten Zeit die Blogbande – ein Blog, „um Klein Bloggersdorf genau unter die Lupe zu nehmen, neue interessante Blogs aufzuspüren, Klatsch und Tratsch zu sammeln, Aktionen ausfindig zu machen und schließlich zusammenzutragen„.
Keine automatisch generierten Inhalte, sondern gesehene, gelesene, verstandene, gewürdigte Inhalte.

Ladies and gentlemen, please give a warm welcome to:

BlogBande

Ach ja: Genau, kein Mensch braucht noch ein Meta-Blog. Wissen wir. Konstruktive Äußerungen sind herzlich willkommen. Mitmacher auch.

4 Antworten zu “Die Blogbande”

  1. […] Heute morgen habe ich auf Christians JAWL den entsprechenden Eintrag zur Blogbande entdeckt. […]

  2. serotonic sagt:

    *in-die-hände-klatsch* Toll, toll, toll! DAS ist es also! Ich bin begeistert und beglückwünsche euch Zwei :)

  3. Mann² sagt:

    coole idee. hätte ich auch mal drauf kommen können.

»