Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Draw something

Eines meiner kleinen Lieblingspiele im Moment ist Draw something – für die älteren: Montagsmaler über das Internet.
Gestern bekam ich dann eine Mail von twitter – das ich ja im Moment ziemlich unspannend finde, aber das scheint eine andere Geschichte zu sein – mich hatte dort jemand erwähnt. Und zwar gleich so:

*Hach* – um mal hier im Twitter-Sprachgebrauch zu bleiben.

Und dann habe ich das hier entdeckt: 22 Incredible Draw Something Pictures. Zum Beispiel mit sowas …:

draw_something_9
Da wird man dann doch ganz klein und schleicht sich zurück in die erste Klasse der Malschule …

2 Antworten zu “Draw something”

  1. Dentaku sagt:

    Ich konnte noch nie besonders gut malen. DrawSomething macht aber trotzdem Spaß.

  2. Christian sagt:

    Macht es, egal, wie gut man oder der der die andere malen kann. ich finde so schön zu beobachten, wie da ein Gedanke entsteht, wenn man dem anderen beim Malen zuguckt.

»