Glückwunsch!

Aus der Kategorie »just TV«

Towanda hat ein bißchen Kamikaze getippt – und wir sehen: es lohnt sich!

2006-06-10-blogtip.gif


Ähnliche Artikel lesen?

Außerdem schrieb ich zum gleichen oder ähnlichen Themen auch noch …

Ich finde den Artikel super!

Das freut mich natürlich sehr.

Du kannst den Artikel weiter verbreiten
Du meinst, der Artikel könnte auch anderen gefallen? Dann findest Du etwas weiter oben auf dieser Seite, direkt rechts unten am Artikel ein paar Buttons. Damit kannst Du den Artikel per eMail, Twitter, facebook oder google+ weiter verteilen. Ich würde mich darüber freuen.

Mir ein Geschenk machen? Uiuiuiui.
Gefallen Dir meine Artikel immer wieder, schöder Mammon ist Dir aber zu doof? Dann mach mir doch eine Überraschung: Hier findet Du meine amazon-Wishlist mit ausgesuchten und garantiert Freude spendenden Präsenten zwischen fünf und zweitausenfünfhundert Euro – da ist bestimmt was passendes dabei.

Geld? Wow.
Ist Dir mein Artikel darüber hinaus sogar noch etwas wert, dann findest Du bei den Icons zum Verbreiten des Artikels einen flattr-Button. Jeder Euro, der darüber reinkommt geht direkt weiter an netzpolitik.org.

Wer? Was? Warum?

Christian Fischer ist Webworker und schreibt bereits seit 2001 dieses Blog. Es geht um dies und das, Musik, Filme, Konzerte, das Leben allgemein und alles, was mir sonst noch so schreibenswert vorkommt. Hier findest Du eine Übersicht über alle Themen.

7 Reaktionen

Auch kommentieren? Zum Formular

Am 10.06.2006 um 9:42 Uhr ergänzte Towanda:

Ich würde Dich ja gern in dem Glauben lassen, daß ich eine Nase für Fußball hätte. Ist ja auch für mich recht schmeichelhaft.
Aber ich bin zu ehrlich und muß es auflösen:

Tatsache ist, daß ich eigentlich 2:1 für Polen getippt hatte und beim etwas hektischen Übertragen meines Tipps in die Maske die Zahlen verdreht habe…

Jetzt könnte ich nur noch mit meinen kongenialen Unterbewußtsein auftrumpfen. Aber das wäre wirklich albern.


Am 10.06.2006 um 10:37 Uhr wusste Christian:

schon ok :-)

ich meine, ich habe definitiv null Ahnung, und wollte mit diesem Screenshot ja eigentlich nur mit meiner grandiosen Führung angeben mit meinem völlig unverdienten ersten Platz beweisen, dass man die auch gar nicht braucht.


Am 10.06.2006 um 13:03 Uhr sagte Towanda:

Ach, das bist Du? *Hand vor’n Kopf schlag*
Glückwunsch, auch!

Mal sehen, wie lang wir uns da oben halten…


Am 10.06.2006 um 14:12 Uhr meinte Christian:

och, ich gedenke, genauso ahnungslos weiterzutippen und dementsprechend grandios zu gewinnen :-)
Wobei ich die Führung natürlich gerne weiter mit Dir teile…


Am 11.06.2006 um 0:30 Uhr wusste Towanda:

Das mit der gemeinsamen Führung ist ja nicht geglückt nach den ersten beiden Tagen. Fein gemacht! Allerdings hoffe ich, daß das nur Anfängerglück ist und ich aufschließen kann – nach der letzten Bundesligasaison habe ich im Blogtipp ja nen Ruf zu verlieren ;-)


Dein Kommentar:

Du möchtest auch so ein hübsches Bild am Kommentar haben? Die Bilder gibts bei gravatar.com
Die Bedingungen für das Buchen eines kommerziellen Kommentars findest Du hier.


Auch anderswo wird darüber gesprochen …

[...] Ich denke, dafür, dass mir das alles am Anfang der WM noch ziemlich egal war und ich einfach eine Null - Ahnung - Kamikaze - Vorrunde getippt hatte kann ich zufrieden sein. [...]
[...] Fußball hat mich ja noch nie so interessiert. Aber, sehr zu meinem Unwillen hats mich dann diesen Sommer auch gepackt. Und zeitweise habe ich sogar die Tipprunde angeführt. Das Glück ist mit die Dummen, sag ich da mal.   [...]