Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Hallo? Ich mein’: Hallo?

Ping. Sie haben eine XING-Nachricht:

Hallo Christian, ich wollte mal fragen, ob ich auf http://c-fischer.com/ einen Link bekommen kann? LG,
Xxxxxx

… schrieb ein mir unbekannter Mensch. Folgerichtig ging unser kurzes Gespräch so weiter:

Ich: Nein, natürlich nicht. Warum auch? Unbekannterweise viele Grüße

Er: Ich dachte wir können Linktauschen:)

Ich: Links kann man nicht tauschen. Die kann man nur verdienen.

Danach war Ruhe.

3 Antworten zu “Hallo? Ich mein’: Hallo?”

  1. Kiki sagt:

    Witzig, ziemlich genau so kam heute eine Xing Anfrage bei mir an: „Wo sind denn die besten Bannerplatzierungen auf Ihrem Blog, ich sehe gar keine Banner?“ – Ich so: „Schätze, die Frage haben Sie sich gerade selbst beantwortet …“
    Seither ist Funkstille, hehe.

  2. Luca sagt:

    Und langsam geht das auch bei Facebook los.

    In der Regel bekomme ich das meiste via Mail. Dann nicht so dreist und in der Regel gegen Bezahlung. Was ich inzwischen manchmal mache, weil Bahnfahren teuer ist. Lebe wohl, ach du schnöde Glaubwürdigkeit.

    Ich frage mich bei wie vielen Leuten die Masche funktioniert. Vermutlich wenn sie sich gegenseitig treffen. Oder wenn sie sich selbst mit ihren Zweit Account? Hmm. Egal.

Mentions

  • Dentaku » Links kann man nicht tauschen. Die kann man nur verdienen.
»