Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Hallo Jungs!

Heute morgen in der Referrerliste:

2007-06-12-bka.gif

13 Antworten zu “Hallo Jungs!”

  1. Xcion sagt:

    Ich würde jetzt mal genau nachschauen was die sich angeschaut haben.

    Laut dem Referer wird gegen dich ermittelt, du Terrorist ;)

  2. eco sagt:

    Hmm, ich glaub ich muss mal meine Keywords anpassen :-)

  3. Sensationell auch, wie gut die sich selbst verschlüsseln. Und diese herrlichen Pfadangaben, so ganz ohne Codes und Decknamen.

  4. Christian sagt:

    … ich halte das ja fürn Spass. Warum soll man seinen Server nicht BKA nennen – oder gibt es bei Servern auch so etwas wie Amtsanmaßung?
    Meiner heisst Stammhirn – da wisst Ihr dann auch mal Bescheid, wer das ist – da liegt nämlich meine Blogroll :)

  5. Xcion sagt:

    Servername ist nicht gleich Referer, da werden keine „Namen“ übertragen.

  6. Christian sagt:

    hm, ich hab das Stammhirn aber auch selbst in den Referrern – wie kommt das?

  7. Xcion sagt:

    Bei dem Referrer wir die URL der Seite übertragen wo der Link drauf ist, nicht der Servername.
    Schaue dir dazu die RFC 2616.

  8. Christian sagt:

    Hm naja, ok, die (der?) URL hat dann ja auch (hier, in meiner Konfiguration) das „stammhirn“ drin… – dann hab ich mich also nur ungenau ausgedrückt…?

  9. Pjöni sagt:

    Von welcher IP kam denn der Aufruf?

  10. David T. sagt:

    Ich halte das ehrlich gesagt für ein Fake, schließlich kann man den Referer einfach fälschen.
    intern.bka.de löst bei mir nicht mal auf…

  11. joerg sagt:

    too good to be true! (ich meine, hallo, ICH weiß ja sogar wie man am Browser das übergeben vom Referrer ausschaltet.) Aber hübscher schreck in der Morgenstunde, mein lieber Mann!

  12. […] abgelegt am 15. juni 2007 um 18.49 uhr unter fundstücke schlagworte: david, plugin, übersetzung, xp Kommentieren | Rss für Kommentare | Trackback Uri […]

  13. CountZero sagt:

    ntern.bka.de löst bei mir nicht mal auf…

    natürlich löst das nich auf… wäre ja selten dämlich, das ohne VPN nach „draußen“ zu routen. unsere jungs bei BKA und BND sind zwar nicht immer die hellsten, aber vollkommen lobotomisiert sind auch die sicher nicht.

»