Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Ich hab Tickets

Nachdem heute der erste Konzertbericht in der Zeitung war und ich im Internet so Berichte wie diesen gefunden habe wusste ich endgültig: ich muss hin. Und jetzt hab ich Tickets. Dem Internet sei Dank.
Frau Begleitung!?

10 Antworten zu “Ich hab Tickets”

  1. joerg sagt:

    Wenn man nur in die Statuszeile guckt, wo der Link hingeht hat man für eine Sekunde den Eindruck, du willst zu Genesis!

  2. Julian sagt:

    Am Dienstag ist es soweit. Ich freu mich. Karten für Peter zu kaufen ist bei mir irgendwie ein Reflex – das kann sich nur lohnen.

  3. Christian sagt:

    @joerg:
    Ja, ich bin vorhin auch schon drauf angesprochen worden – aber das Internet ist ja auch zum Klicken, nicht zum Statuszeilentexte lesen :)

    @Julian:
    Ja. Ein teurer Reflex, aber ein Reflex.

  4. raulifauli sagt:

    wow … da wär ich auch gern!

  5. Christian sagt:

    … inzwischen gibts bei ebay ne ganze Menge Tickets…

  6. Dave-Kay sagt:

    wenns beide zusammen wären, also genesis und peter Gabriel, ja dann…70€, ok, aber nur für gabriel, der, ja was wigentlich abliefern wird? Growing up reloaded? Growing up hab ich gesehen und die DVD hier. Noch mal 70€? NÖ!

  7. Dave-Kay sagt:

    man sollte den bericht bis zum ende lesen…
    Nett, aber kein 70€ wert, echt. Gabriel live ohne Show ist für mich nur ein halber Gabriel. Dafür waren die Jungs schon mit genesis berühmt.

  8. Christian sagt:

    Ich lungere jetzt seit Mitte April um diese Karten drumrum. Habe beschlossen, sie sind zu teuer, wollte hin. Zu teuer, will hin, zu teuer, will hin, zu teuer, .com egal – immer abwechselnd.
    Hab Begleitungen gesucht und wieder beschlossen es ist zu teuer und dann hab ich eine Chance gekriegt und warum sollte ich da nicht zugreifen?
    Ich erinnere mich deutlich an die „still growing up“, als ich tagelang glücklich grinsend rumlief und jedem, der es nicht hören wollte erzählte, dass er ja „San Jacinto“ und „Games without Frontiers“ gespielt hatte, jaha, die alten Sachen.
    Da geh ich dann doch noch mal extra hin…

  9. Dave-Kay sagt:

    Heh, das ist OK, ic bin nur neidisch ;)
    Nein ernsthaft, ich wäre da nicht ungerne hingegangen, aber 70€ sind einfach eine Frechheit.

  10. Julian sagt:

    Also, ich fands super. Super Stimmung, Atmosphäre, Sonne. Es war einfach nur Musik. Sieben tolle Musiker machen einfach tolle Musik. 2+ Std. Ohr was willst du mehr. Kurzbericht

»