Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Ich liebe es, am Wald zu leben

rehe.jpg

5 Antworten zu “Ich liebe es, am Wald zu leben”

  1. serotonic sagt:

    Da wird der Feldrand hier ganz neidisch ;)

  2. TheMM sagt:

    hm, lecker – in rotwein. grossartig!

  3. Christian sagt:

    … na ok, die Vorlage war wohl zu gut für den Herrn TheMM…

    Obwohl: Joschka hat sich in einem akuten Anfall von Größenwahn auch auf die Jagd gemacht.

  4. Pia sagt:

    Also ich gebe da meiner gespaltenen Persönlichkeit nach:

    Die sind wirklich sehr süüüüüß … aber in Rotwein kann ich mir die auch gut vorstellen. Schrecklich.

    Können Sie nicht schwarze Balken über die Äuglein machen?

  5. smiley sagt:

    Ich wohne zwar auch an einem Waldrand, oder eher Wäldchenrand, aber das äußert sich nur in Spinnen, die bei jedem Öffnen der Haustür versuchen, meinen Flur zu betreten.

    Auf dem Teller mag ich weder Rotwild noch -wein. Bah. Und die armen Tiere.

»