Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

jawls Kurzkritiken zur Nacht

Harry Potter.
Hab ich am Samstag gelesen, läßt sich in 10 Stunden ganz gut schaffen. Spannend. Gut.

Lissy und der wilde Kaiser.
Haben wir gerade gesehen, wir brauchten ein bisschen Ablenkung. Sehr klamaukig. Nicht so gut.

Schlaft gut, womit auch immer Ihr Euch entertained.

2 Antworten zu “jawls Kurzkritiken zur Nacht”

  1. schoko-bella sagt:

    auf meinem heutigen blogrundgang lese ich genau diese beiden sachen hp und bullyfilm zum xten mal. áuch wieder ein trend, den ich verpasst hab. komisch, mir fehlt gar nix….

  2. Christian sagt:

    Nö, denke ich auch.
    Mir hätte nach 6 Büchern der Schluss gefehlt, aber wenn Du nicht die Sehnsucht nach dem Ende hast – so wichtig ist es ja nun auch nicht :)

»