Liebe Firma Wagner …

Aus der Kategorie »just people«

… ich esse gelegentlich gerne mal eine Eurer Fertigpizzen. Die Dinger sind lecker, sind fix fertig, ich hab inzwischen raus, wie ich sie mit unserem Backofen nicht knusprig hinbekomme – alles also bestens.

Aber – jetzt mal unter uns, liebe Wagneraner: Letztens entdeckte ich da ein Rezept auf der Rückseite der Packung. An und für sich eine nachvollziehbare Idee. Nur – auch wenn wir mal hoffen wollen, dass es genug Menschen da draußen gibt, die nicht nur von Euren Produkten leben, sondern auch gelegentlich selbst etwas kochen – die Auswahl des Rezeptes schien mir doch etwas mutig.
Ich meine: Ich habe mir da soeben eine Fertigpizza aufgemacht. Fertigpizza.
Wie gesagt: Eure Produkte schmecken mir gut, aber es ist und bleibt eben eine Fertigpizza. Kein Menu im Ritz, you know what I mean?

Vielleicht gäbe es ja vom Anspruch her erst einmal etwas in der Mitte?

Schaum von der geräucherten Forelle


Ähnliche Artikel lesen?

Außerdem schrieb ich zum gleichen oder ähnlichen Themen auch noch …

Ich finde den Artikel super!

Das freut mich natürlich sehr.

Du kannst den Artikel weiter verbreiten
Du meinst, der Artikel könnte auch anderen gefallen? Dann findest Du etwas weiter oben auf dieser Seite, direkt rechts unten am Artikel ein paar Buttons. Damit kannst Du den Artikel per eMail, Twitter, facebook oder google+ weiter verteilen. Ich würde mich darüber freuen.

Mir ein Geschenk machen? Uiuiuiui.
Gefallen Dir meine Artikel immer wieder, schöder Mammon ist Dir aber zu doof? Dann mach mir doch eine Überraschung: Hier findet Du meine amazon-Wishlist mit ausgesuchten und garantiert Freude spendenden Präsenten zwischen fünf und zweitausenfünfhundert Euro – da ist bestimmt was passendes dabei.

Geld? Wow.
Ist Dir mein Artikel darüber hinaus sogar noch etwas wert, dann findest Du bei den Icons zum Verbreiten des Artikels einen flattr-Button. Jeder Euro, der darüber reinkommt geht direkt weiter an netzpolitik.org.

Wer? Was? Warum?

Christian Fischer ist Webworker und schreibt bereits seit 2001 dieses Blog. Es geht um dies und das, Musik, Filme, Konzerte, das Leben allgemein und alles, was mir sonst noch so schreibenswert vorkommt. Hier findest Du eine Übersicht über alle Themen.

5 Reaktionen

Am 19.03.2010 um 10:59 Uhr sagte rebhuhn:

aberwitzig. allerdings ist fisch-schaum _wirklich_ gar nicht so schwierig zu machen, glaube ich… :)


Am 19.03.2010 um 11:55 Uhr schriebDentaku:

Das Rezept hat ein ganz anderes Problem: wenn ich das richtig überblicke, dann kann es ohne Zuhilfenahme weiterer Wagner-Produkte zubereitet werden. Da muss die Marketingabteilung unbedingt nochmal nacharbeiten.


Am 19.03.2010 um 12:27 Uhr schriebTim:

War es denn wenigstens eine Fisch/Meeresfrüchte-pizza?


Am 19.03.2010 um 21:52 Uhr wusste Christian:

nope. Flammkuchen, so mit Lauch und Zwiebeln …


Am 20.03.2010 um 6:37 Uhr antwortete Thomas:

Aber dann passt das doch hervorragend dazu, mmmmh …

Ob Wagners vielleicht ahnen, dass es noch Mutige gibt, die Flammkuchen selber machen.


Dein Kommentar:

Du möchtest auch so ein hübsches Bild am Kommentar haben? Die Bilder gibts bei gravatar.com
Die Bedingungen für das Buchen eines kommerziellen Kommentars findest Du hier.