Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

maybe Joschkas next best friend?

2 Stunden alt aber schon recht aktiv

… gerade erst 2 Stunden alt.

9 Antworten zu “maybe Joschkas next best friend?”

  1. Silke sagt:

    Ooooooooooh! Wie herzallerliebst süß!

  2. Ebola sagt:

    Sieht aus wie Fuchur – nur ein biss’l dunkler.

    So würde ich es auch nennen…

  3. Christian sagt:

    naja, aber das verwächst sich ja noch.
    wir suchen im moment einen namen im coolen musiker-umfeld. ein schwarzer, cooler jazzer vielleicht. „duke“ oder „miles“ sind im gespräch.
    grosse namen, aber nachdem ich heute den beherzten tritt in schwesterchens gesicht beim kampf um mamas milchquelle sah denke ich, er kann das ausfüllen :)

  4. TheMM sagt:

    wie wäre es einfach mit Charlie, nur um dem BeBop genüge zu tun? optional hätte ich noch einen „Otis“ an zu bieten, wenn ihr im soul wildern wollt…?!?

  5. Christian sagt:

    „Otis“ stößt hier im Haus auf eine Menge Gegenliebe, besten Dank, Herr Nachbar.
    Das Katz wird jetzt weiter besucht und bestaunt werden und wenn es sich weiter gut und passend anfühlt von der Katzenmutter ihrer Dosenöffnerin dann schon mal an den Namen gewöhnt werden werden. (Wassen Satz)

  6. Christian sagt:

    Nachtrag: „Otis“ setzt sich fest. Letztens fiel der Satz „Wollen wir denn jetzt nochmal über einen Namen für Otis nachdenken?“

  7. Chikatze sagt:

    Oh Gott, wie süß. :) Otis ist cool.

  8. TheMM sagt:

    na fein! dann fordere ich jetzt mein recht zum katzen-patenonkel ein. oder heisst das dann patenkater?

  9. […] (Ach ja: Otis heisst jetzt wohl doch Miles) […]

Mentions

  • Miles’ kleine Schwester - just another weblog
»