Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Mein Lieblingsmoment zur WM heute

Mein Lieblingsmoment zur WM heute war, als der eine Radiomoderator den Sportkollegen fragte, ob Ghana denn in Südafrika nicht Heimvorteil hätte. Seien doch schließlich auch Afrikaner.

Zum Glück konterte der das mit der Frage, ob Griechenland 2006 dann bei der WM in Deutschland auch Heimvorteil gehabt hätte. So wegen »auch Europäer«.

Ich bleibe bei meiner Wette: Einer sagt noch »diese Neger«.

3 Antworten zu “Mein Lieblingsmoment zur WM heute”

  1. rebhuhn sagt:

    und ich würde jetzt gern alle sender rund um die uhr prüfen. wäre doch ’schade‘, wenn man’s verpaßte ^^.

  2. Dentaku sagt:

    Ich würde gern dagegenhalten, traue Deutschen Fernsehjournalisten, „Sportexperten“ und (noch schlimmer) interviewten Sportlern aber leider alles zu.

  3. Christian sagt:

    ich denke ja, das Internet spült schon hoch, wenns wirklich passiert…

»