Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Musik am Freitag *hust* Samstag

Mir wurde auf facebook vorgeworfen, ich wäre etwas eindimensional in meinen Musiktipps.
Deswegen hier mal wer anderes:

Nils Landgren tauchte, wenn ich mich richtig erinnere, Mitte der neunziger durch einem Sampler der damals hippen Zeitschrift „Max” auf meinem Radar auf.

Max gibts schon länger nicht mehr, Nils, der Mann mit der roten Posaune hingegen macht immer noch seinen funky Scheiß und reist damit durch die Welt, lehrt an der Musikhochschule Hamburg und ist künstlerischer Leiter des Jazz Baltica-Festivals, eines der Festivals, die ich in einem anderen, einem gesunderem Leben fürchterlich gerne mal besuchen würde.
2004, 30 Jahre nach dem ESC-Sieg veröffentlichte er als Tribut eine Platte nur mit Songs von Abba, die er auch in den Studios aufnahm, in den Björn und Benny damals gearbeitet haben.
Man sagt, sie hätten seine Arbeit sehr geil gefunden. Ich auch.

Ich habe ihn vor ein paar Jahren mal live gesehen und ich würe es jederzeit wieder tun. Wann hat schon mal mit dem Kauf einer Konzertkarte quasi die Garantie für eine lange, spielfreudige und verflixt funky Party?

Kommentare sind geschlossen.

»