Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Richtung Süden flieh’n

Zieh‘ meine Jacke an – geh‘ durch die Stadt
Das Neonlicht glänzt und die Augen sind matt
Aggressives dumpfes Körpergefühl
Das Gesetz der Savanne regiert das Kaufhausgewühl

Die Sinne verschlossen, in Ketten gelegt
Den Blick auf die vermeintliche Freiheit gelenkt

Kalte November-Innenstadt – träume nur davon
Will mit den Vögeln Richtung Süden zieh’n
Dunkler Himmel über Deutschland
In meine eignen vier Wände flieh’n
Dunkler Himmel über Deutschland
Zieht den letzten Nerv, raubt Dir den Verstand
Abegfüllt, überfressen, ausgebrannt.

Will mit den Vögeln Richtung Süden zieh’n.

(Beckmann, schon 1994)

Kommentare sind geschlossen.

»