Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

SPD bremst Schäuble

Die SPD will den Plan von Innenminister Wolfgang Schäuble (CDU) blockieren, noch vor der Sommerpause einen Gesetzentwurf zur Online-Durchsuchung von Computern vorzulegen. ?Wir sind für seriöses Arbeiten statt für Aktionismus?, sagte der Vorsitzende des Bundestagsinnenausschusses Sebastian Edathy (SPD), dem Tagesspiegel. Das Vorhaben des Ministers sei ?illusorisch? angesichts von nur noch zwei Sitzungswochen bis zur Sommerpause: ?Es wäre hochgradig unvernünftig, jetzt das Gesetzgebungsverfahren überstürzt in Gang zu setzen.?

Besonders ?Wir sind für seriöses Arbeiten statt für Aktionismus? gefällt mir gut.

SPD bremst Schäuble

Eine Antwort zu “SPD bremst Schäuble”

  1. Pjöni sagt:

    Sie wollen es nur langsamer angehen.

    Einen Frosch wirft man ja auch nicht direkt ins kochende Wasser…

»